FANDOM


Bongripper aus Chicago, Illinois, USA wurde 2005 gegründet. Sie machen dronigen Stoner Doom Metal ohne Gesang ...

Bongripper ...

→  Siehe auch Belzebong, Acid WitchBongzilla, Weedeater

Sound anhören

Erstmal ein paar Hörproben ...

Die Alben von Bongripper

Bongripper haben seit 2006 sechs Alben und einige Splits gemacht.

  • 2006 – The Great Barrier Reefer – 1. Album (self-released)
  • 2007 – Hippie Killer – 2. Album (self-released)
  • 2007 – Heroin – 3. Album (self-released)
  • 2008 – Hate Ashbury – 4. Album (self-released)
  • 2010 – Satan Worshipping Doom – 5. Album (self-released)
  • 2014 – Miserable – 6. Album (Great Barrier Records)


1. Album – The Great Barrier Reefer

Das Debütalbum The Great Barrier Reefer wurde ... aufgenommen und kam im September 2006 heraus.

The Great Barrier Reefer


2. Album – Hippie Killer

Das zweite Bongripper-Album Hippie Killer wurde ... aufgenommen und kam im Juni 2007 heraus.

  • Stoner Doom Metal – 10 Tracks, 79:54 min – 20. Juni 2007

Hppie Killer


6. Album – Miserable

Das sechste Bongripper-Album Miserable wurde ... aufgenommen und kam im Juli 2014 heraus.

  • Stoner Doom Metal – 3 Tracks, 65:04 min – 07. Juli 2014 bei The Great Barrier Records

Miserable

1 – Endless – 17:48 –
2 – Descent – 18:51 –
3 – Into Ruin – 28:25 –

Weblinks