Fandom

Metalnation

Bongzilla

199Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Bongzilla – Band.jpg

Bongzilla – Band

Bongzilla aus Madison, Wisconsin, im Norden der USA, hat von 1996 bis 2007 Stoner Sludge Metal gemacht. (Der Gesang ist zu krass für Stoner Doom.)

Bongzilla sind außerdem Han.faktivis.ten, es geht bei jedem Song ums Rauchen. Evtl. sind sie seit 2015 wieder aktiv ?

Nachfolgeband: Aquilonian (seit 2007)

→  Siehe auch Bongripper, Acid Witch, Belzebong, Weedeater

Sound anhören

Erstmal ein paar Hörproben ...

Geschichte von Bongzilla

Bongzilla wurde 1996 von Michael „Muleboy“ John Makela (Gesang, Gitarre), Jeff „Spanky“ Schultz (Gitarre) und Michael „Magma“ Henry (Schlagzeug) in Madison, Wisconsin, gegründet. Nach einige Independent-Split-Veröffentlichungen bekamen sie 1998 einen Plattenvertrag mit Relapse Records.

http://noisey.vice.com/blog/we-talked-to-bongzilla-about-weed

2007 gründeten Michael Makela und Michael Henry Aquilonian und lösten deshalb Bongzilla auf, weil sie auch mal über andere Themen singen wollten.

Die Alben von Bongzilla

Bongzilla haben zwischen 1996 und 2005 neben ihren fünf Alben auch jede Menge Split-EPs veröffentlicht.

  • 1996 – Mixed Bag – Single (Rhetoric Records)
  • 1998 – Hemp for Victory – Single (Thunder Lizard Records)
  • 1998 – Methods for Attaining Extreme Altitudes – Mini-Album (Relapse Records)
  • 1999 – Stash – 1. Album (Relapse Records)
  • 2001 – Apogee – 2. Album (Howling Bull America)
  • 2002 – Shake: The Singles – Kompilation (Barbarian Records)
  • 2002 – Gateway – 4. Album (Relapse Records)
  • 2005 – Amerijuanican – 5. Album (Relapse Records)


1. Album – Stash

Bongzilla – Stash.jpg

Bongzilla – Stash

Das Debütalbum Stash wurde ... aufgenommen und kam im April 1999 heraus.

  • Stoner Sludge Metal – 9 Tracks, 48:57 min – 20. April 1999 bei Relapse Records

Stash

1 – Gestation – 3:50 –
2 – Sacred Smoke – 5:49 –
3 – American – 3:52 – (instrumental)
4 – Budgun/T.H.C. – 5:45 –
5 – Prohibition (4th Amendment) – 4:09 –
6 – Grog Lady – 4:44 –
7 – Harvest – 8:39 –
8 – P.O.W. – 6:06 –
9 – Under the Sun – 6:03 – (Black Sabbath-Cover)

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki