FANDOM


Darkened Nocturn Slaughtercult – Logo

Darkened Nocturn Slaughtercult – Logo

Darkened Nocturn Slaughtercult – The Dead Hate the Living

Darkened Nocturn Slaughtercult – The Dead Hate the Living

Darkened Nocturn Slaughtercult (dt.: Dunkler Nachtgebets-Schlächterkult) aus Dormagen, Nordrhein-Westfalen, wurde 1997 gegründet. Sie machen ziemlich truen klassischen Black Metal.

Bei Darkened Nocturn Slaughtercult ist Boss und Sängerin eine Frau, Onielar, mit Corpsepaint und den längsten Haaren der Welt.

→  Siehe auch Rotting Christ, Bathory, Hellhammer, Venom

Sound anhören

Erstmal etwas Sound, damit wir wissen, worüber wir hier eigentlich reden:

...

Die Alben von Darkened Nocturn Slaughtercult

Darkened Nocturn Slaughtercult – Onielar

bezaubernde Onielar

Darkened Nocturn Slaughtercult haben seit 2001 fünf Alben gemacht. Zuletzt kam 2014 Nocturnal March.

Alle Alben mit MP3s und Lyrics gibt es auf der Band-Homepage !

  • 1999 – The Pest Called Humanity – Mini-Album
  • 2001 – Follow the Calls for Battle – 1. Album
  • 2003 – Underneath Stars of the East – Split-Mini-Album mit Donkelheet
  • 2004 – Nocturnal March – 2. Album
  • 2006 – Hora Nocturna – 3. Album
  • 2009 – Saldorian Spell – 4. Album
  • 2011 – The Legion Of Chaos – Split-Mini-Album mit Purgatory
  • 2013 – Necrovision – 5. Album


Mini-Album – The Pest Called Humanity

Das Debüt The Pest Called Humanity ist ein selbstveröffentlichtes Mini-Album. Es wurde im ... 1999 aufgenommen und kam im April heraus.

  • Black Metal – 5 Tracks, 22:49 min – 11. April 1999, Eigenveröffentlichung, 500 Stück

The Pest Called Humanity ... 2008 als Evoking a Decade ... 2 Discs, einmal original und einmal neu eingespielt.

1 – Ars Moriendi – 03:40 –
2 – Slaughtercult – 03:31 –
3 – The Pest Called Humanity – 05:48 –
4 – Saldor – 05:17 –
5 – Centuries of Mine – 04:33 –

Das komplette Mni-Album gibt es auch.


1. Album – Follow the Calls for Battle

Das erste volle DNS-Album Follow the Calls for Battle wurde im ... 2001 aufgenommen und kam im August heraus.

  • Black Metal – 8 Tracks, 31:39 min – August 2001, Eigenveröffentlichung, 1500 Stück

Follow the Calls for Battle ...

1 – Thanatos – 03:52 –
2 – Hora Ruid – 03:34 –
3 – Follow the Calls for Battle – 04:09 –
4 – In the Land of the Mountains of Trees – 04:22 –
5 – The Resentful Wanderer – 03:25 –
6 – Our Glorious Presence – 03:54 –
7 – Pestilential Deathride – 03:54 –
8 – Towards Berzenelon – 04:29 –

Das komplette Album gibt es auch.


5. Album – Necrovision

Das fünfte DNS-Album Necrovision wurde im ... 2012 aufgenommen und kam im Januar 2013 heraus.

  • Black Metal – 9 Tracks, 41:25 min – 25. Januar 2013 bei War Anthem Records (WAR051CD)

Necrovision ...

Weblinks




Der Artikel Darkened Nocturn Slaughtercult wurde zuletzt am 25.02.2017 bearbeitet.

Kommentare und Diskussion bitte auf Diskussion:Darkened Nocturn Slaughtercult.