FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Metalnation helfen, indem du ihn erweiterst.

S.U.N. Project aus Hamburg ... seit 1996 ... Goa Trance ... Psychedelic Trance.

S.U.N. Project ... ("Ursprünglich spielten drei Mitglieder Heavy Metal;")

Siehe auch Infected Mushroom, ...

Sound anhören

Alben von S.U.N. Project

Die ersten Alben:

  • 1997 – Drosophila - S.U.N.Project Rec. / Spirit Zone
  • 1998 – Macrophage - S.U.N.Project Rec. Spirit Zone
  • 1998 – Zwork - S.U.N.Project Rec. / Nova Tekk


1. Album – Drosophila

Das Debütalbum Drosophila wurde im Februar 1997 veröffntlicht.

  • Goa Trance - 10 Tracks, 69:55 min - 21. Februar 1997 bei Spirit Zone Recordings

Drosophila ...

01 – Tribolus – 7:50 –
02 – Fatal Error – 7:16 –
03 – At The Edge Of Time – 8:06 –
04 – Drosophila – 7:16 –
05 – The Awakening – 8:24 –
06 – Sexdrugs & Acidtrance – 6:45 –
07 – T.O.T.C. – 5:43 –
08 – Transformation – 6:02 –
09 – The Norb – 5:57 –
10 – Going With The Flow – 6:04 –

Das komplette Album gibt es auch.

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki