Fandom

Metalnation

Motörhead

199Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

< Diesen Artikel gibt es nur wegen der [ Abt. Geschichte ]. – Heavy Metal-Bands sollten sich stattdessen im jungen und adoptierbaren Heavy Metal Wiki finden. – Check it out ! >



Motörhead.jpg

Motörhead

Ende der 1970er legten Motörhead aus England innerhalb des Heavy Metal eine Schippe drauf, was Rauhheit und Geschwindigkeit angeht. Sie vereinigten ihn mit Einflüssen aus dem Punk, aber auch des Rock.

→  Motörhead – ausführlicher im Heavy Metal Wiki

Zuvor gab es Heavy-Bands seit Black Sabbath 1970. Motörhead rumd um Mastermind Lemmy veröffentlichten ihr Debüt 1977 und waren damit etwas später als Punk, aber etwas früher als Hardcore.

Am 28. Dezember 2015 starb Lemmy nach längerer Krankheit. Big Respect.

→  Siehe auch Black Sabbath, Hawkwind

Musik-Clips von Motörhead

Es gibt jede Menge Live-Clips und von den späteren Motörhead gibt es auch einige Video-Clips.

Geschichte von Motörhead

Lemmy, Ian Kilmister, wurde an Heiligabend 1945 in England geboren. Seit 1971 spielte er bei der Space Rock-Band Hawkwind. 1975 flog er raus, nachdem er an der kanadischen Grenze mit Amphetaminen erwischt wurde. In England gründete er daraufhin Motörhead, was im US-Slang Speed-Freak heißt.

1976 konnten sie das Album On Parole beim damaligen Major-Label United Artists aufnehmen, es wurde aber zunächst nicht veröffentlicht. Im September 1977 erschien dann endlich das Debütalbum Motörhead.

Motörhead – Lemmy.jpg

Bandboss Lemmy Kilmister († 2015)

Zwischen 1979 und 1982 war die kommerziell erfolgreichste Phase. Die Alben Overkill, Bomber, Ace of Spades sind die Highlights der jungen Motörhead. ...

Seit 1995 war die Besetzung stabil, Lemmy, Phil Campbell und Mikkey Dee.

...

2013 ist Lemmy gesundheitlich angeschlagen. Im März ließ er sich in Los Angeles einen Herz-Defibrilator einsetzen ... abgesagte Festivals ... auf dem Wacken Open Air am Fr, 02. August, musste er z.B. nach einer halben Stunde abbrechen, es war aber auch extrem heiß.

Trotzdem haben sie im November ihr 22. Album Aftershock veröffentlicht. Will sein Umfeld nochmal gescheit mitverdienen ?

Anfang 2014 sieht es nicht so gut aus, Tourneen sind erstmal abgesagt. Schon Dich, Lemmy !

Doch Lemmy und Motörhead machen noch ein Album – wieso nur ? Im September 2015 kommt das letzte Album Bad Magic. Am 28. Dezember 2015 stirbt Lemmy nach längerer Krankheit. Big Respect.


→  Motörhead – ausführlicher im Heavy Metal Wiki

Die Alben von Motörhead

Motörhead haben in vier Jahrzehnten 23 Studioalben gemacht und nochmal tausend Livealben und Compilations.

  • 1977 – Motörhead – das Debütalbum, obwohl die meisten Songs schon als On Parole 1976 aufgenommen wurde.
  • 1979 – Overkill – im März - der Nachfolger, noch etwas härter.
  • 1979 – Bomber –  im Oktober - jetzt flutscht es ...
  • 1979 – On Parole – im Dezember - das schon 1976 aufgenommen wurde, das älteste Album also !
  • 1980 – Ace of Spades – 5. Album
  • 1982 – Iron Fist – 6. Album - wird es hier schon etwas fade ?
  • 1983 – Another Perfect Day – 7. Album
  • 1986 – Orgasmatron – 8. Album - hier wurde damals schon von einer Art Modernisierung gesprochen.
  • 1987– Rock 'n' Roll – 9. Album - jetzt kam erstmals eine 4-Jahres-Pause.
  • ... [ 12 x weitere ] ...
  • 2013 – Aftershock – 22. Album (UDR Music) - unter 10 x Dynamit im RH #318 vom November 2013 mit 8,0.
  • 2015 – Bad Magic – 23. Album (UDR Music) - Album des Monats September 2015 im RH #340 mit 9,0.

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki