Fandom

Metalnation

Soft:Alternative Metal

199Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion3 Teilen
Bitte löschen! Diese Seite wurde zum Löschen vorgeschlagen. Eine nähere Begründung sowie eventuelle Einsprüche bitte auf die Diskussions-Seite schreiben.

Alternative Metal ist ein Genre des Metals, das in den Achzigern seine Anfänge hatte. Es beschreibt alle Fusionsgenres zwischen Metal und einem anderen Genre.

Definition

Generell kann man alle Musikstile unter Alternative Metal zusammenfassen, die zwei oder mehreren Genres angehören, von denen eines Metal sein muss.

Der Alternative wird allerdings eher über das Verhalten und vor allem den lyrischen und inhaltlichen Aufbau definiert als über die Musikausrichtung selbst. Aus letzterer ist es oft schwierig, den Metal herauszuhören.

Im Alternative fallen - ja nach Band - mehr oder weniger Elemente des "normalen" Metal weg. Piercings, Lederkleidung und Accesoires mit Nieten fallen zumeist weg und werden durch Kleidung der Genres ersetzt, die das "Alternative" der Band sonst noch ausmachen. Oftmals bleiben jedoch die Bandshirts erhalten. Im Nu Metal findet man typische Kleidung aus der Rap-Szene, wie Baggy Pants und Basecaps, während das Aussehen im Grunge durch mehr oder weniger schmuddelige Alltagskleidung geprägt wird.

Auch das Verhalten von Alternative Bands ähnelt dem von anderen Metal Bands nur bedingt. Die Gemeinsamkeiten zwischen Alternative Metal und den anderen Metal-Genres lassen sich zumeist durch Lyrik und Inhalt erkennen. Zumeist hat der Alternative solzialkritische, politische oder persönliche Themen zum Inhalt, wie zum Beispiel auch der Thrash Metal. Ein weiterer Aspekt des Alternative Metals in Gemeinsamkeit mit anderen Metal-Genres ist die Abneigung und Verweigerung gegenüber dem Mainstream.

Geschichte

In den 1980ern begannen Thrash- und Punk-Bands, sich stilistisch anzunähern, woraus schließlich das erste Crossover entstand: Die Vermischung von Metal und Punk, auch als Core-Genres bekannt. Wichtige Vertreter waren etwa S.O.D..Diese Genres erlangten schnell große Beliebtheit und stellten die Gegenbewegung zum Glam Metal dar.

Es kam zu weiteren Genre-Überschneidungen zwischen Metal und anderen Genres, von denen viele eigene Begriffe bekamen. Die restlichen wurden unter dem Namen Alternative Metal zusammengefasst, wie etwa Waltari und Tool, die sich lange Zeit keinem Genre zuordnen ließen. Dieser Terminus wurde in den 1990ern gebräuchlich, als immer mehr solcher Crossovers stattfanden.

Anfang der Neunziger entwickelte sich im Alternative eine neue Stilrichtung, die aus Hip-Hop und Metal entstand: Der Nu Metal. Er erzielte auch komerziell große Erfolge. Zeitgleich entwickelte sich aus Metal, Punkrock und Hard Rock der Grunge.

Stilrichtungen

Der Alternative Metal weißt verschiedene Genres auf, die sich aus ihm entwickelt haben.

Crossover mit dem Punk

Hauptartikel: Crossover

Die Genres, die aus Metal-Subgenres und Hardcore Punk enstanden, fasst man unter dem ersten Crossover oder einfach nur Crossover zusammen. Es ist das erste große Crossover im Metal und nahm in den 1980ern seinen Anfang. Dabei entstand der Metalcore aus Hardcore-Punk und Thrash-Metal und später auch andere. Der Sound wurde härter, düsterer und schneller. Maßgeblich beteiligte Bands waren D.R.I., Suicidal Tendencies und S.O.D. .

Crossover mit dem Hip Hop

Hauptartikel: Nu Metal

Anfang der 1990er wurden Hip-Hop und Thrash Metal überkreuzt. Zuerst bezeichnete man das als zweites Crossover, später als Nu Metal. Soli und komplizierte Gitarrenriffs wurden entfernt und machten Rap-Gesang, Hip-Hop-Percussion und DJing Platz. Wichtige Bands waren Korn, Limp Bizkit und Slipknot.

Grunge

Grunge (engl. Schmodder, Schmutz) ist eine Musikrichtung, die aus der Kombination von Punkrock und Heavy Metal enstand. Die meisten Bands kamen aus Seattle und Umgebung und machten ihre Musik Anfang der 1990er populär. Er verdrängte den Metal aus den Radios, was auch die Erfolgszeit des Glam Metal beendete. Der Grung ist vom Klanger lärmend und schmutzig. Es gibt wenig komplizierte Soli, Riffs, Drum-Passagen oder dergleichen. Die Shows und die Kleidung der Musiker sind ebenfalls schlicht - Ähnlichkeiten zum Metal lassen sich zunächst also kaum erkennen. Wichtige Bands waren Soundgarden, Alice in Chains und Nirvana.

Die Erfolgszeit des Grunge endete mit dem Tod des Nirvana-Leaders Kurt Cobain 1994.

Andere

Denkt man an Alternative Metal, hat man zumeist Dinge in verbindung mit Hip-Hop im Kopf. Das muss nicht unbeding so sein, da ja alles alternativ ist, was nicht komplett Metal ist. Neben den drei obigen Genres entstanden noch einige weitere, heute wichtige Genres.

  • Progressive Metal - Ein heute wichtiges Genre. Es verknüpft verschiedene Einflüsse aus Metal, Electro, Pop und Volkstümlicher Musik. Bei letzterer ist anzumerken, das hauptsächlich Instrumente aus diesen Genres verwendet werden, und zwar aus allen Kontinenten.
  • Groove Metal - Ein sehr Rhythmusorientiertes Genre. Er ist eine Weiterentwicklung des Thrash mit Einflüssen des Hardcore Punks, ist dem Metalcore aber nur bedingt ähnlich.
  • Folk Metal - Heavy Metal kombiniert mit der Volksmusik aus England, Irland, Schottland oder Wales.
  • Symphonic Metal - Power Metal wird mit Klassischer Musik, vornehmlich der Musik des Orchesters, kombiniert.
  • Funk Metal - Metal wird mit der rythmischen und meist fröhlichen Musik des Funk (ein Genre, das seine Wurzeln in Jazz, Blues, Rhythm und R'n'B hat) kombiniert. Er beeinflusste den Nu Metal maßgeblich.
  • Stoner Rock - Er enstand aus Space Rock und Metal. Der Sound ist tief, dumpf und rythmisch. Merkbar sind auch die Einflüsse aus Doom Metal und Psychedelic.

Wichtige Bands

Hier einige Wichtige Bands des Alternative Metal.

Wichtige Alben

Siehe auch

Weblinks

Quelle

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki